Weihnachten

Alao am Heiligabend (hier christmas eve) habe ich erst ein paar stunden gearbeitet, waehrend lori und jim die geschenke eingepackt haben. danach haben wir uns fertig gemacht und sind alle mann in die kirche gestiefelt. mir gings eigentlich echt den ganzen tag super, aber auf einmal musste ich in der kirche mega anfangen zu heulen, warujm auch immer. also, ihr seht, weihnachten ist doch nicht so easy-going das peinliche ware nur, dass wir auch noch in de4r ersten reihe sassen und ich ja nicht so schnell aufhoeren kann zu weinen, wenn ich einmal angefangen habe. top! egal .. irgendwann gings dann wieder einigermassen, jedoch nur, bis wir "stille nacht" auf deutsch gesungen haben (jaaa!!). da musste ich dann wieder anfangen. als wir jedoch dann wieder zu hause ankamen, gings mnir wieder gut jim und lori haben mir dann sogar einen alkoholischen (!!) drink gegeben .. wohooo :D ist ja fast wie weihnachten daheim .. ne spass dann kamen oma und opa hubacek zum fondue essen vorbei, was echt meeega lecker war und ja, danach durefte dann jeder schonmal ein geschebnk aufmachen. Haben dann alle einen weihnachtsschlafanzug bekommen meiner hatte lauter zuckerstangen (candy canes) drauf natuerlich sind wir dann alle in unseren pyjamas rumgelaufen, bis es zeit war, schlafen zu gehen. am naechtsne morgen haben die kids mich dann usafgeregt geweckt (um viertel vor 8- ich hatte mit viiiiiiel frueher gerechnet!) mit "laura, wake up, santa was here!!" dann gings hoch und die kids haben wir geschenke, dire ja schon unter dem baum lagen, ausgeteilt udn wir haben der reihe nach (vom kleinesten zum aeltesten) immer eins aufmachen duerfen. Von den kids habe ich eine schneeflocke mit kristallenn drin und einem 2010 anhaenger bekommen, damit ich mich immer an die zeit mit ihnen erinnern kann (o-ton trina ). voll schoen von lorti und jim hab ich dann u.a ein badgeres und ein marquette shirt bekommen, einen starbycksgutschein und einen gap-gutschein. das witzige war, dass trina und myles annaika das selbe geschenkt haben, wie ich trina :D super witzig :D lori und jim hab ich eine tasse mit einem bild von mir und den kids drauf geschenkt (das haben bisher alle au pairs gemacht und da hab ich gedacht, ich schliesse mich dem mal an ) und einen kinogutschein geschenkt. haben sie sich auch echt drueber gefreut und lori hat sich auch direkt kaffee rein gemacht ausserdem hat santa ein waffeleisen gebracht, sodass es dann nach 1,5 stunden waffeln zum fruehstueck gab ... lecker!! danach haben wir alle noch zusammen gesessen, die maedels haben mit ihren neuen ds games gespielt und myles mit seinen autos. danach hab ich mit miener family telefoniert und wir sind dann auf eine weihnachtsfeier von jims family gefahren. seine tante und sein onkel mieten jedes jahr so einen golfclub, wo dann die ganze familie zusammenkommt, gegessen und getrunken wird und joah. war eig auch ganz lustig, aber wie ich ja schonmal erwaehnt habe, jims familie ist nicht ganz so toll wie loris, mit denen kann man nich sos vbiel spass haben ach und von jims eltern hab ich eine selbetgemachte america decke bekommen. echt susper lieb von denen! sonntags haben wir dann eig nichts gemacht, bis halt abends kerstin (mein vorgaenger au pair) kam. sioe nist fuer eine woche auf besuch hier und hat 3 tage bei uns gewohnt (den rest bei mona). mona und ich haben sie dann abends vom flughafen angeholt und sind dann zu mir gefahren. als dioe kids dann im bett warhn, iostr mona noch etwas hier geblieben und wir haben bisschen gequatscht etc. montags musste ich dann arbeiten und kerstin und ich haben halt zusammen mit den kids gespielt und was man halt alles so macht abends haben wir uns mit mona und nina bei culvers getroffen um ein eis zu essen, denn das culvers eis gibts ja nur hier in amerika ne dienstag sind wir dann zu mona gefahren, denn ihre hostmom hatte mal ebne die ganze schule ihrer kids zu ner christmasparty eingeladen :D ja und mittwoch kam dann mein portemonnaie wieder tja, das war in der post, und ich hab keine ahnung wer es wo gefunden hat. also, mein persoenliches weihnachtswunder aber dummerweise ist dann mein laptop kaputt gegangen .... aaaah!! was macht man denn hier ohne laptop! oh man also heisst es jetzt erstmal sparen um mir so bald wie moeglich einen neuen kaufen zu koennen. ich kann zwar, so wie jetzt, den family computer benutzen, aber das ist ja auch nicht so das wahre -.- aber bin ja nicht die erste, deren computer kaputt geht, nicht wahr stina?! ja und heute waren wir alle zusammen in so einem idoor kletter dings was soooo viel spass gemacht hat, aber auch uebertrieben anstrengend ist, ich sachs euch danach iost jim mit den kids zu seinen eltern gefahren und lori und ich sind einkaufen gegangen. soo und jetzt muss ich auch schluss machen, denn ich hab versprochen, heute abend schnitzel zu machen so uneigennuetzig wie ich ja immer bin :D also, ich wuensche euch allen einen guten rutsch ins neue jahr 2011 und freue mich darauf, euch dann hoffentlich alle wiederzusehen Allerliebste Gruesse!

30.12.10 22:45

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen